09.06.2021 20:15 Alter: 15 days
Von: SchülerInnen der 2a

Wandertag


Gestern hatte unsere Schule Wandertag. Unsere Klasse, die 2a, ging auf den „Kumma“. Dieser Berg befindet sich zwischen Götzis, Koblach und Mäder. 

Wir starteten bei der Schule um 8:30 Uhr und gingen Richtung Kieswerk in Mäder, an den „Lehmlöchern“ vorbei am Wald entlang. Der Weg war schön flach und schattig. Nachdem wir an einem Pferdehof vorbeigekommen waren, wurde es etwas steiler. Wir folgten einem breiten Waldweg den „Kumma“ hinauf. Nach ca. 1 Stunde erreichten wir den Gipfel. Die Aussicht war wunderschön, man konnte bis zum Bodensee sehen!

Nach einer kurzen Rast wanderten wir durch das Eichenwäldchen Richtung Koblach zum Klettergarten. Dort machten wir ein Feuer und grillten unsere leckeren Würstchen, Sucuk, Brötchen und vieles mehr…

Nach einem anstrengenden Stück Straße in der Sonne kamen wir um ca. 14:30 Uhr wieder bei der Schule an.