28.04.2020 10:54 Alter: 29 days
Von: Fabienne Köhler

Mundschutz ist angesagt …


… momentan beim Einkaufen im Supermarkt und nach Ostern vielleicht auch im öffentlichen Raum.
Wer weiß, vielleicht tragen wir alle sogar einen Mundschutz, wenn wir uns in der Schule wieder sehen.

Im Internet findet man mittlerweile unzählige Anleitungen, wie man diesen selbst herstellen kann:
z.B. https://naehfrosch.de/mundschutz-selber-naehen/ oder https://www.youtube.com/watch?v=a3HIUNiPa4w

Vielleicht hast auch du Lust und Zeit deinen ganz persönlichen Mundschutz zu nähen?
Überrasche uns mit deinen kreativen Ideen – selbst bemalt, bedruckt, aus alten T-Shirts, einem alten Hemd, mit Schnürsenkeln als Gummi-Ersatz, mit tollem Muster oder ungewöhnlicher Form… Wir freuen uns auf dein Foto. (Mail an wabnig(at)vmsgo.snv.at)

Anmerkung:
Der Mundschutz schützt uns zwar nicht vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus, aber verringert doch das Risiko andere anzustecken, wenn man infiziert ist und das noch nicht bemerkt hat. Und auf jeden Fall erinnert er uns daran, nicht ständig ins Gesicht zu fassen ;-)

Theresa hat gerade ein Foto mit ihrer selbstgenähten Maske gesendet nach dem Motto: „Auch mit Maske immer ein Lächeln im Gesicht!“

Auch von Lisa haben wir Fotos erhalten.